Packliste für deine Sprachreise in England

Was genau und wie viel du einpackst kommt natürlich ganz darauf an, wie lange du deine Sprachreise in England verbringst. Genauso spielt die Jahreszeit deines Aufenthalts eine entscheidende Rolle. Generell sind die Winter in Großbritannien milder als in Deutschland.

Englische Sommer haben  durchschnittlich nur 17 – 19 Grad Celsius

Dass es in England oft regnet ist leider nicht nur ein Klischee. Das Klima der Insel ist durch die Lage im Atlantik sehr wechselhaft und es kommt oft zu spontanen Niederschlägen. Damit du für jede Wetterlage gewappnet bist, solltest du entsprechende Kleidung einpacken. Wenn du kein Freund von Regen bist solltest du deinen Aufenthalt im Süden Englands verbringen, dort sind die Niederschläge am geringsten.Deine Sprachreise wird in der Regel zwischen zwei bis vier Wochen dauern. Dennoch solltest du nicht planen jeden Tag dein Outfit wechseln und zu viel einpacken. Bei einem Standardflug hast du 20 kg Gepäck und 10 kg Handgepäck, diese Richtwerte solltest du nicht überschreiten. Gerade bei deiner Kleidung hast du mit Sicherheit die Möglichkeit alles bei deiner Gastfamilie zu waschen.

Kleidung und Schuhe:

Bei Kleidung ist man leicht verlockt zu viel einzupacken, aber dort kannst du am meisten Gepäck sparen.

  • Feste Schuhe (wetterfest & wasserfest)
  • Alltagsschuhe (z.B. Sneaker)
  • Schicke Schuhe
  • 2-3 x lange Hose
  • 1 x Jogginghose
  • 1 x Schlafanzug
  • 3 x T-Shirts/ Tops
  • 4 x Longsleeve/ Hemd/ Bluse
  • 3 x Pullover/ Jacke/ Hoodie
  • 1 x Regenjacke/ Multifunktionsjacke
  • 1 x Ausgeh-Outfit
  • 1 x Handtuch
  • 1 x kleines Handtuch
  • 7 x Unterwäsche und Socken
  • Rucksack/ Tasche (für die Sprachklasse)

 

Kosmetik und Medikamente:

Damit du in England keine Zeit benötigst um Drogerieartikel zu shoppen, kannst du sie direkt aus Deutschland mitnehmen.

  • Shampoo & Duschgel
  • Deo
  • Creme für die Haut
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Nagelpfeile
  • Nagelschere
  • Pinzette
  • Rasierer
  • Kamm/Bürste
  • (Make-Up & Schminke)

Bei den Medikamenten für deine Reise sollest du speziell auf deine individuellen Bedürfnisse achten und danach auswählen. Ein paar Medikamente sind aber immer sehr sinnvoll.

  • (Kopf-) Schmerztabletten
  • Wundsalbe
  • Pille
  • Kondome
  • Rezept

 

Elektronische Geräte:

Damit du alle schönen Momente deiner Reise einfangen kannst, empfiehlt es sich in jedem Fall eine gute Kamera mitzunehmen. Außerdem kann ein Laptop oder Tablet vor Ort auch sinnvoll sein, um in deinem englischen zuhause mit deiner Familie in Deutschland zu skypen.

  • Handy + Ladekabel (ggf. Solarladekabel)
  • Digitalkamera + Ladekabel + Speicherkarten
  • MP3-Player
  • Laptop (oder Tablet) + Ladekabel