Erasmus+ Stipendium für ein Praktikum in England

0
359

Fakten:

  • Anders als eine Bafög Förderung muss ein Erasmus+ Stipendium nicht zurückgezahlt werden
  • Es können mehrere unterschiedliche Praktika in England gefördert werden
  • Es werden Praktika zwischen 2 und 12 Monaten gefördert

Voraussetzungen:

  • Ein Praktikum in EU-Institutionen wird nicht gefördert.
  • Die deutsche Hochschule muss das Praktikum in England anerkennen
  • Der Praktikant muss an einer deutschen Hochschule immatrikuliert sein
  • Zwei Semester an einer deutschen Hochschule müssen absolviert sein

Mehr Informationen findest Du unter:

Anmerkung: Das Team der  Eurowerkstatt Jena e.V. und ich empfehlen euch auf dieser Seite nach dem „Europäischen Freiwilligendienst “ zu recherchieren, da über dieses Programm auch ein längerer kostenloser Auslandsaufenthalt ermöglicht wird. Vielen Dank an Conny Bartlau von der Eurowerkstatt Jena e.V. für Ihre hilfreichen Tipps.

https://www.rausvonzuhaus.de/

https://www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/118-das-erasmus-programm-der-europaeischen-union/

Anmerkung:

Leider existieren keine Stipendien für reine Sprachreisen. Nichtsdestotrotz lassen sich viele Stipendien mit einer Sprachreise kombinieren. Schließlich werden Stipendienzahlungen monatlich ausgezahlt. Auch in den Semesterferien. Deshalb kann dieses Geld für Sprachreisen in den Ferien verwendet werden.